*** BITTE BEACHTEN SIE DEN HINWEIS ZUR VERMITTLUNG AUF UNSERER STARTSEITE ***


* Name: Malou
* Alter: geb. ca. Juni 2019
* Rasse: Retriever Mix
* Größe: ca. 50cm
* Gewicht: ca. 24kg
* Geschlecht: weiblich
* kastriert: ja
* geimpft: ja
* gechipt: ja

* Status: vermittelbar

Hier möchten wir euch Malou vorstellen. Anfangs ist die Hündin eher schüchtern und braucht etwas Zeit sich an neue Dinge zu gewöhnen. Wenn sie aber einmal Vertrauen gefasst hat, dann ist sie eine verschmuste und anhängliche Begleitung. Ihre Menschen sollten eine gute Portion Hundeerfahrung mitbringen, eine klare Körpersprache haben und wissen, wie man sich einem unsicheren Hund gegenüber verhält.
Malou mag andere Hunde sehr gern, sie hat bislang immer in einem Rudel gelebt. Deshalb würden wir sie auch gern wieder zu einem souveränen Hund vermitteln, dass würde ihr sicherlich gut tun. Auch Katzen sind für Malou kein Probleme, die zählen zu ihren Freunden. Falls Kinder in ihrem neuen Zuhause warten, dann sollten diese bereits größer sein (10+) und den verantwortungsvollen Umgang mit Vierbeinern bereits kennen. Malou kennt es bislang noch nicht länger allein zu bleiben, hier sollten man also anfangs genug Zeit, Geduld und Verständnis aufbringen, um sie langsam daran zu gewöhnen. Malou sucht aktive Menschen, die gern etwas mit ihr unternehmen. Sie sucht ein Zuhause eher etwas ländlich, für das Stadtleben ist sie nicht gemacht. Ein sicher eingezäunter Garten wäre von Vorteil. Malou läuft bereits gut an der Leine, sie hört auf ihren Namen und kennt das Kommando "sitz". Natürlich muss sie auch noch das weitere Hunde 1x1's lernen.





* Name: Monty
* Alter: geb. ca. Juni 2019
* Rasse: Labrador-Mix
* Größe: ca. 55cm
* Gewicht: ca. 28kg
* Geschlecht: männlich
* kastriert: ja
* geimpft: ja
* gechipt: ja
* Status: vermittelbar


Hier möchten wir euch den sensiblen Monty vorstellen. Der junge Rüde kam bereits im September in eine Familie. Diese war allerdings mit dem ängstlichen Kerl überfordert und so musste er seine Menschen bereits zwei Wochen später wieder verlassen. Monty hat leider in seiner wichtigen Prägephase zu wenig kennen gelernt und so findet er alles unbekannte erst einmal unheimlich gruselig.
Was ihm aber eine große Hilfestellung gibt, sind andere Hunde, die ihm zeigen wie toll die Welt sein kann. Deshalb vermitteln wir Monty ausschließlich als Zweithund zu einem souveränen Kumpel oder auch gern ein kleines Rudel, dass wäre genau nach seinem Geschmack. Montys ist nicht nur super verträglich mit Artgenossen, er hat auch mit Katzen keinerlei Probleme. Kinder sollten allerdings schon mindestens Jugendalter (13+) haben und Verständnis dafür haben, dass Monty ganz viel Zeit und Geduld braucht.
Auf dem Grundstück bewegt sich der junge Labbi Mix inzwischen recht selbstsicher und er taut von Tag zu Tag mehr auf. Einen sicher eingezäunten Garten wünscht sich Montys deshalb unbedingt, da Spaziergänge immer noch viel Übung bedarfen, da fühlt er sich noch nicht so sicher.
Monty kann noch nicht so lange alleine bleiben, leider neigt er dann manchmal dazu die Hundekissen zu zerstören.
Monty sucht hundeerfahrene Menschen, die wissen wie ein Angsthase tickt. Er zeigt sich bei uns größtenteils stubenrein, es ist nur ganz selten ein Malheur passiert.
Monty ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.