Vermittlungshilfe

* Name: Emma
* Geschlecht: weiblich
* Rasse: Border-Collie-Mix
* Größe: ca. 45cm
* Gewicht: ca. 14kg
* Alter: geb. November 2017
* kastriert: nein
* geimpft: ja
* gechipt: ja

Emma ist eine wunderschöne Border-Collie-Mix Junghündin die leider ein neues Zuhause sucht, da sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in ihrem jetzigen Heim bleiben kann. Nach Eingewöhnung ist sie verträglich mit anderen Hunden, eine Vermittlung als 2. Hund wäre aufgrund ihrer Unsicherheit wünschenswert. Katzen kennt Emma auch, sie verhält sich ihnen gegenüber neugierig aber dennoch vorsichtig. Ihren neuen Besitzer sollten auf jedenfall Hundeerfahrung mitbringen, um ihr die nötige Sicherheit zu vermitteln. Kinder ab Jugendalter wären für die Maus kein Problem. Fremden Menschen gegenüber ist Emma eher unsicher/misstrauisch und braucht längere Zeit um mit ihnen warm zu werden. Wenn sie aber einmal jemand ins Herz geschlossen hat, dann ist sie eine sehr liebevolle Hündin, die gern gestreichelt wird. Die Grundkommandos wie "sitz" und "platz" sind ihr bekannt, müssen natürlich noch weiterhin gefestigt werden. Das allein bleiben kennt sie ebenfalls bereits. Im sichern Gelände kann Emma auch schon ohne Leine laufen, da sie sehr auf ihren Besitzer acht gibt.







* Name: Enya
* Geschlecht: weiblich
* Rasse: Mischling
* Größe: ca. 48cm
* Gewicht: ca. 17kg
* Alter: geb. ca. 2015
* kastriert: ja
* geimpft: ja
* gechipt: ja

Hallo liebe Interessenten,
mein Name ist Enya. Ich bin eine zuckersüße, manchmal etwas dickköpfige, aber absolut liebenswerte Hündin. Ich bin ca. 3 Jahre jung, 48cm groß und wiege etwa 17kg. Vermutlich steckt etwas Beagle in mir und wer weiß was noch so, ganz genau weiß das keiner.
Ich lebe nun seit Ende Januar hier im Erzgebirge und suche nun die Menschen, die zu mir passen und mit mir durch dick und dünn gehen. Meine neuen Besitzer sollten schon Hundeerfahrung mitbringen, da ich eben manchmal ein kleiner Dickkopf sein kann. Ich darf zwar im Wald bereits ohne Leine laufen, aber wenn ich etwas fressbares rieche, dann sind meine Ohren gelegentlich auf Durchzug. Aber ich bin auch sehr schmusebedürftig und liebe es , wenn mit mir gekuschelt wird. Mit anderen Hunde verstehe ich mich bestens und ich habe auch keine Probleme mit Katzen. Falls Kinder in meinem neuen Zuhause sein sollten, dann sollten diese mindestens 12 Jahre alt sein und den vernünftigen Umgang mit Hunden kennen. Hier bleibe ich bereits kurze Zeit (in Hundegesellschaft) alleine, aber am liebsten würde ich meine Menschen überall hin mit begleiten.
Ich habe auch schon einiges gelernt und kenne das ein oder andere Kommando wie "sitz", "platz" und "komm her". Auch Auto fahren ist kein Problem.
Natürlich bin ich entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Ebenfalls wurde ich negativ auf Herzwurm, Borreliose, Anaplasmose und Ehrlichiose getestet.